1. – 28. 04. – someliersky kurz